Zum Inhalt

Zur Navigation

Wenn Ihr Liebling im Spital bleiben muss.....

Schwere Operationen oder chronische Erkrankungen erfordern leider manchmal einen längeren Spitalsaufenthalt. Eine stationäre Behandlung und Unterbringung wird immer so kurz wie möglich gehalten. Durch ständige Überwachung und nötigensfalls intravenöse Dauertropfinfusionen und Medikamentengabe soll der Aufenthalt unserer Patienten so kurz wie möglich, aber so lange wie nötig gehalten werden. 

Unsere TierärztInnen kümmern sich liebevoll und vor allem kompetent um das Wohl Ihres Tieres, solange es bei uns eingestellt ist. Unsere Tierarztassistentinnen sorgen stets für frisches Wasser, das richtige Futter und - wenn möglich - ausreichende Spaziergänge und vor allem um die nötigen Streicheleinheiten.

Bildergalerie